Erfahrungen eines Motorradfahrers

Für die, die den i2 etwas länger haben wollen, legen wir die Latte natürlich etwas höher – ein Blogeintrag ist Minimum! Hier der Erfahrungsbericht unseres Chefs!


„Als begeisterter Motorradfahrer stand ich 2 Rädern, die nicht wheelisierbar sind, skeptisch gegenüber. Auch das Konzept des stehenden elektrischen Fahrens erinnerte mich zu sehr an die Tramway.

Nach den ersten Proberunden hat sich meine Meinung gründlich gewandelt. Die perfekte Bedienung macht das Erlernen kinderleicht und die mühelose Fortbewegung erinnert mich an bauchlose Zeiten.

Mein Fazit: Als Verkehrsmittel in der Stadt im 5-10 Kilometerradius ideal, wenn einen neugierige Passanten und die Frage “Wo stell ich das Ding hin?“ kalt lassen.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: